#1 Milena schläft noch von Chebrö 08.04.2014 11:34

Wenn das Wetter schön ist, zieht sich Milena ihre Schuhe und Söckchen aus und überkreuzt ihre schlanken Mädchenbeine zu ihrer Loggia hinaus in unseren Garten.

Um es gleich vorweg zu sagen: Ich bin nicht verliebt.

Sie ist Primimaus und lernt viel: Dabei wackelt sie gedanklich mit den Zehen, was mich aber nicht interessiert.

Meine Lena ist Naturblondine, ihr Name stammt aus dem Slawischen und bedeutet so in etwa „Die Gute, die Liebe“: Das hatte ich extra nachgeguckt, aber bloß einfach so.

Das passt auch überhaupt nicht, denn sie ist doof.

Warum hatte ich ihr neulich überhaupt ein Fahrrad geschenkt? Hä?

Hatte sie doch garnicht verdient, außerdem wünsche ich nicht, dass sie hier in der Metropole Rad fährt, weil das ist mordsgefährlich.

Ach, ich ignoriere sie ab jetzt einfach.

Ob sie das wohl bemerkt?

Das weibliche Geschlecht an sich ist doch hohl und sie im Speziellen.

Und als könne sie Gedanken lesen, sprang sie vorgestern zu mir in den Garten, setzte sich mir gegenüber mit ihren unverschämten zwanzig Jahren, überschlug ihre Beine und begann zu rauchen.

Wir quatschten über die Zeitlosigkeit von Kieselsteinen sowie über laut quakende Frösche demnächst vor ihrem Fenster.

Seitdem finde ich sie erst richtig doof und ich werde ihr erst einmal 99 Kaulquappen vor's Fenster in unseren Teich aussetzen.

Einfach so.

Außerdem und sowieso hat sie einen sehr unschönen Charakter: Liebfrech.

Ach ich gucke einfach nicht mehr hin.


Scheiße, bin ich verliebt.

#2 RE: Milena schläft noch von Ringelroth 08.04.2014 12:13

avatar

Hallo Chebrö,

die Idee ist gut, die Ausführung reparaturbedürftig.

Beispiele: 3. Satz: wie wackelt man gedanklich mit den Zehen? Du meintest sicher: dabei wackelt sie, ganz in Gedanken versunken, mit den Zehen.
4. Satz: ein Name, der naturblond ist? Besser: Milena ist naturblond und ihr Name kommt aus dem Slawischen. Er bedeutet...

Andererseits - du bist ja verliebt und da sollte man dir diese kleinen Patzer schmunzelnd nachsehen.
Grüße Milena von mir
Ringelroth
P.S. Wieso heißt der Titel "Milena schläft noch"?

#3 RE: Milena schläft noch von Chebrö 08.04.2014 19:19

Hallo Ringelroth,

herzlichen Dank für die Rückmeldung.

"Satz 4" habe ich abgeändert.

Denkende süße Zehe sowie den Titel finde ich aber gut - soll so bleiben.

"Du bist verliebt": Hmm - könnte ja auch fiktiv sein;)

An alle, die das hier lesen: Kennt Ihr die Steigerungsform von imposant?

Imposanter - am imposantesten?

Falsch: Korrekt heißt das imposant - impokies - geröllimarsch - ha.

Ui. ;)

Und: In wenigen Minuten behandeln wir Real Madrid zuhause vierzunull.

Ähm: Ach so, ist ja hier ein Literatur- und kein Fussballforum - sorry:)

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz